RAUCHEN IST TÖDLICH Kontakt

E-Zigaretten Anfänger-Sets

Anfänger haben andere Ansprüche an E-Zigaretten als erfahrene Dampfer. Vieles am Dampfen ist neu bzw. völlig anders als beim Rauchen normaler Tabakzigaretten. Unzählige Kombinations-, Modifikations- und Einstellmöglichkeiten können einen Einsteiger erst einmal etwas ratlos dastehen lassen. Wie viel Watt, welches Liquid, welches Design und welche Variante sind für Dich das Richtige? Mit Startersets gestaltet sich die ganze Angelegenheit viel einfacher, denn hier ist alles enthalten, was es zum erfolgreichen und handlichen Einstieg ins Dampfen benötigt. Zudem bieten wir Dir eine große Auswahl an E-Zigaretten Anfänger-Sets von Herstellern, wie Uwell, Innokin und vielen weiteren namhaften Marken mit hoher Qualität. Im Folgenden vermitteln wir Dir alles Wissenswerte rund um unsere Anfänger-Sets – egal ob Neueinsteiger oder erfahrener Raucher.

Anfänger haben andere Ansprüche an E-Zigaretten als erfahrene Dampfer. Vieles am Dampfen ist neu bzw. völlig anders als beim Rauchen normaler Tabakzigaretten. Unzählige Kombinations-, Modifikations- und Einstellmöglichkeiten können einen Einsteiger erst einmal etwas ratlos dastehen lassen. Wie viel Watt, welches Liquid, welches Design und welche Variante sind für Dich das Richtige? Mit Startersets gestaltet sich die ganze Angelegenheit viel einfacher, denn hier ist alles enthalten, was es zum erfolgreichen und handlichen Einstieg ins Dampfen benötigt. Zudem bieten wir Dir eine große Auswahl an E-Zigaretten Anfänger-Sets von Herstellern, wie Uwell, Innokin und vielen weiteren namhaften Marken mit hoher Qualität. Im Folgenden vermitteln wir Dir alles Wissenswerte rund um unsere Anfänger-Sets – egal ob Neueinsteiger oder erfahrener Raucher.

mehr erfahren »
Fenster schließen
E-Zigaretten Anfänger-Sets

Anfänger haben andere Ansprüche an E-Zigaretten als erfahrene Dampfer. Vieles am Dampfen ist neu bzw. völlig anders als beim Rauchen normaler Tabakzigaretten. Unzählige Kombinations-, Modifikations- und Einstellmöglichkeiten können einen Einsteiger erst einmal etwas ratlos dastehen lassen. Wie viel Watt, welches Liquid, welches Design und welche Variante sind für Dich das Richtige? Mit Startersets gestaltet sich die ganze Angelegenheit viel einfacher, denn hier ist alles enthalten, was es zum erfolgreichen und handlichen Einstieg ins Dampfen benötigt. Zudem bieten wir Dir eine große Auswahl an E-Zigaretten Anfänger-Sets von Herstellern, wie Uwell, Innokin und vielen weiteren namhaften Marken mit hoher Qualität. Im Folgenden vermitteln wir Dir alles Wissenswerte rund um unsere Anfänger-Sets – egal ob Neueinsteiger oder erfahrener Raucher.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Quawins Vstick Pro Kit Silber
Quawins Vstick Pro Kit Silber
Inhalt 1 Stück
27,99 € *
Quawins E-Zigarette Vstick Pro Rose
Quawins E-Zigarette Vstick Pro Rose
Inhalt 1 Stück
27,99 € *
E-Zigarette RED KIWI Basic Neo silber
E-Zigarette RED KIWI Basic Neo silber
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
E-Zigarette RED KIWI Basic Neo schwarz
E-Zigarette RED KIWI Basic Neo schwarz
Inhalt 1 Stück
19,95 € *

Ratgeber für E-Zigaretten

Wie funktioniert eine E-Zigarette? Wie funktioniert eine E-Zigarette?

Für alle, die noch keine E-Zigarette benutzt haben: So kompliziert ist es nicht. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie eine E-Zigarette funktioniert.
Mehr erfahren

E-Zigaretten vs. Tabakerhitzer (IQOS, Glo) E-Zigaretten vs. Tabakerhitzer (IQOS, Glo)

Tabakerhitzer oder E-Zigaretten? Was ist besser? Wo liegen die Vor- und Nachteile? Wir erklären es Ihnen und zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.
Mehr erfahren

Mit Hilfe von E-Zigaretten das Rauchen aufhören Mit Hilfe von E-Zigaretten das Rauchen aufhören

Jeder weiß, dass Rauchen schädlich ist, dennoch rauchen ca. 28% der deutschen Bevölkerung regelmäßig. Wir zeigen, wie Sie am besten mit dem Rauchen aufhören können und wie eine E-Zigarette Sie dabei evtl. unterstützen kann.
Mehr erfahren

Du hast vorher regelmäßig Tabakzigaretten geraucht und möchtest umsteigen?

Oder bist Du Neueinsteiger und suchst nach einem einfach zu bedienenden Gerät, das alle Deine Ansprüche erfüllt? In jedem Fall findest Du in unserem Sortiment eine große Auswahl an praktischen E-Zigarette Anfänger-Sets, mit deren Hilfe Du den Um- oder Einstieg mühelos meisterst, ohne Dich vorher zu sehr mit technischen Feinheiten beschäftigen zu müssen. All-In-One-Sets sind perfekt aufeinander abgestimmte E-Zigaretten mit allem, was dazugehört. Sämtliche Komponenten wie

sind hierbei aufeinander abgestimmt und damit sofort einsetzbar.

Durch die optimale Abstimmung der Einsteigersets werden typische Anfängerprobleme von vornherein weitestgehend ausgeschlossen: Es tritt kein Liquid aus, der Verdampfer erhält genau die Stromstärke, die er benötigt, und das passende Ladekabel bzw. Netzteil zum Aufladen des Akkus wird ebenfalls mitgeliefert. Die Starter-Sets umfassen oft noch Ersatzteile wie Verdampferköpfe und Dichtungsringe, die Du hin und wieder austauschen musst. Detaillierte Anleitungen liegen unseren Starter-Sets ebenso bei, wie nützliche Zubehörteile, wozu beispielsweise ein passendes Etui zur sicheren Aufbewahrung Deiner neuen E-Zigarette gehören kann. Natürlich ist der Preis ebenfalls ein wichtiges Entscheidungskriterium, und auch hier können unserer E-Zigaretten Anfänger-Sets punkten. Egal welches Budget – bei uns wirst Du fündig.

Mit E-Zigaretten Anfänger-Sets den Einstieg ins Dampfen finden:
Was ist der Unterschied zum Rauchen?

Während beim Rauchen eine Mischung aus Tabak, Papier und ggf. Zusatzstoffen verbrannt und danach als Rauch eingeatmet wird, handelt es sich beim Dampfen (auch Vapen genannt) um ein nikotinhaltiges, oder wahlweise auch nikotinfreies Liquid. Dieses wird nicht verbrannt, sondern ausschließlich erhitzt und der Flüssigkeitsnebel (der Dampf) wird inhaliert. Die Dampfentwicklung kommt hierbei entsprechend ohne Feuer aus, wobei die Entwicklung von Schadstoffen, wie Teer oder Kohlenmonoxid, für die Nutzer ausbleiben. Weiterhin hast Du bei E-Zigaretten die Möglichkeit, genau über die Nikotinstärke im Liquid zu entscheiden, welches verdampft wird.

Ein anderer, wichtiger Unterschied ist die Zugtechnik einer E-Zigarette: Wenn Du an herkömmliche Zigaretten gewöhnt bist, ziehst Du eventuell den Rauch erst in den Mundraum und anschließend in die Lunge? Oder Du ziehst sehr ruckartig und stark daran? Diese Technik nennt man auch „Mouth to Lung“. Eventuell hast Du sogar schon einmal probiert, eine E-Zigarette zu dampfen, musstest aber unangenehm husten?
Anders als bei Zigaretten zieht man den Dampf mancher E-Zigaretten direkt in die Lunge. Dabei zieht man langsamer und durchgehender am Mundstück, drückt gegebenenfalls die Feuertaste, um die Zugautomatik auszulösen und atmet den Dampf tief ein. Diese Art von Dampfgenuss nennt man „Direct Lung“. Obwohl es durchaus auch E-Zigaretten Anfänger-Sets gibt, die mit „Mouth to Lung“ gezogen werden können, ist es wichtig, sich erst einmal vorsichtig heranzutasten und auszuprobieren, welche Zugtechnik für Dich am besten funktioniert.

Aufladen, einstecken und losdampfen: Pod-Systeme für E-Zigaretten Anfänger-Sets

Pod-Systeme sind besonders leicht in der Bedienung, denn hier ist es - je nach Modell - noch nicht einmal mehr nötig, Verdampferköpfe auszutauschen oder Liquids nachzufüllen. Das liegt daran, dass Verdampfer, Tank und Mundstück eine Einheit bilden, die als Pod bezeichnet wird. Dieser Pod wird einfach vom Akkuträger abgezogen und durch einen neuen ausgetauscht. Das macht sie zu idealen E-Zigarette Anfänger-Sets, da es praktisch fast nichts mehr gibt, was Du falsch machen kannst. Die Akkuträger verfügen über einen fest eingebauten Akku und eine Schnittstelle zum Aufladen. Das entsprechende Ladekabel liegt dem Starter Set genauso bei, wie eine Auswahl an verschiedenen Pods mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. 
Bei diesen E-Zigaretten ist zwischen Starter Sets zu unterscheiden, bei denen sich Pod-Systeme nachfüllen lassen, und solchen, die nach der Verwendung einfach entsorgt werden. Der Vorteil eines frischen Pods liegt im besseren und unverfälschten Geschmack, da keine Liquidreste im Verdampferkopf verbleiben. Darüber hinaus besteht keine Gefahr, dass dieser zu stark befeuert wird und so ein verbrannter Geschmack entsteht. Auf der anderen Seite bevorzugen viele Kunden eine Lösung, bei der sich Pod-Systeme nachfüllen lassen, wenn sie das gleiche Liquid erneut verwenden möchten. Darüber hinaus ist es natürlich auch günstiger, Pod-Systeme nachfüllen zu können, statt jedes Mal den kompletten Pod auszutauschen. Die Hersteller haben auf diese Ansprüche reagiert. Am Markt sind Kits beider Varianten erhältlich.

All-in-One-Systeme

Wenn Du E-Zigaretten bereits ausprobiert, Gefallen daran gefunden und nun direkt voll ins Dampfen einsteigen möchtest, empfehlen wir den Kauf eines E-Zigarette-Anfänger-Sets. Diese Sets enthalten sowohl einen Akkuträger als auch einen Verdampfer, die sich beide auch getrennt voneinander bzw. in Kombination mit anderen Geräten verwenden lassen. Es handelt sich hierbei also nicht um All-in-One-Systeme, mit genau aufeinander abgestimmten Komponenten, die ein in sich geschlossenes System darstellen.

Viele Kunden, die sich für eines dieser E-Zigaretten Anfänger-Sets entscheiden, nutzen es als Zweitgerät und haben bereits erste Erfahrungen mit dem Dampfen gesammelt. Das sollte aber auch ambitionierte Einsteiger nicht davon abhalten, gleich zu einem Gerät für fortgeschrittenere Nutzer zu greifen, denn wirklich schwierig ist die Handhabung auch hier nicht. Auch bei diesen Starter Sets gilt, dass die Teile zueinander passen, auch wenn beide kein in sich geschlossenes System darstellen. Dafür haben Sie die Möglichkeit, den mitgelieferten Akkuträger beispielsweise mit einem neuen Verdampfer zu kombinieren, was den Dampfgenuss auf lange Sicht flexibler macht.

Mit unseren E-Zigaretten Anfänger-Sets kannst Du auch gleich den Schritt ins Sub-Ohm-Dampfen wagen. Die entsprechenden Starter-Sets machen es Dir leichter, da die deutlich höhere Leistungsfähigkeit des Akkuträgers bereits an die niedrigeren elektrischen Widerstände im Verdampferkopf angepasst ist. Viele erfahrene Dampfer nutzen E-Zigarette Anfänger-Sets dieser Art, um etwas Neues auszuprobieren oder als Zweitgerät mit höherer Leistung.

Welche E-Zigaretten-Liquids eignen sich für Umsteiger?

Wenn Du Dich für eines der E-Zigaretten Anfänger-Sets entscheiden, ist es ratsam, auch gleich das passende Liquid zu bestellen. Bei E-Zigaretten, die über einen normalen Tank verfügen, kannst Du handelsübliches Fetrtigliquid in Fläschchen verwenden. Als Umsteiger empfiehlt es sich, auf Liquid mit einem höheren Nikotingehalt von z.B. 18 mg/ml zurückzugreifen. Später, wenn Du den Umstieg geschafft hast und die normale Tabakzigarette keine Option mehr darstellt, kannst Du die Stärke des Nikotins langsam reduzieren. Dabei ist es natürlich zunächst naheliegend, auf Liquid mit Tabakgeschmack zurückzugreifen. Hier erwarten Dich bereits eine große Auswahl an herberen, süßeren oder sehr rauchig schmeckenden Tabaksorten, die an Pfeifentabak erinnern. Es kann aber auch nicht schaden, zusammen mit Starter Sets gleich das eine oder andere Experiment mit einem süßen oder einem fruchtigen Aroma zu wagen. Wenn Du bereits auf Nikotin verzichten kannst oder möchtest, hast Du die Möglichkeit auf nikotinfreies Liquid umzusteigen und einfach den Geschmack der E-Zigarette, oder das Ritual des Dampfens, ganz ohne nikotinhaltiges Liquid, zu erleben und zu genießen.
Wenn Du Dich dann für ein Modell und das ein oder andere Liquid entschieden hast, kann’s auch schon los gehen. Bestelle Dein E-Zigaretten-Anfänger-Kit – aufladen, befüllen und schon kannst Du direkt losdampfen!