Ab 150 EUR versandkostenfrei Kontakt

Anfänger- und Startersets

Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Highlight
GIZEH Compact Size Starter-Set
GIZEH Compact Size Starter-Set
Inhalt: 1x GIZEH Compact Size Stopfer 2x 120er Pg GIZEH Compact Size Hülsen 2x GIZEH Compact Size Pocketboxen Die Gizeh Compact Size Filterhülse hat einen kleineren Durchmesser als bisherige Filterhülsen. Dieser liegt bei 7,2mm, wohin...
7,95 € *
Buffalo Starterset
Buffalo Starterset
Das Buffalo Starterset beinhaltet folgende Produkte: 1 x Buffalo Zigarettenstopfer 1 x Buffalo Filterhülsen 200er 1 x Buffalo Reibradfeuerzeug 1 x Zigarettenbox Kunststoff 1 x Schlüsselring mit LED Leuchte Das Buffalo Starterset eignet...
6,90 € *
Anfängerset für Pfeifenraucher (Typ A)
Anfängerset für Pfeifenraucher (Typ A)
Unser Anfänger-Set für Pfeifenraucher (Typ A) hat folgenden Inhalt: 1 x Pfeife 100 x ERMURI-Pfeifenreiniger 1 x Pfeifenbesteck 1 x Pfeifenhölzer 10 x ERMURI- Kohlefilter 1 x Pipe-Filler Tabak ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Inhalt 1 Stück
24,95 € *

Anfänger und Startersets online kaufen

Sie ärgern sich, dass die Zigarettenpreise ständig mehr in die Höhe schießen? Dann probieren Sie, sich selbst eine Zigarette zu fertigen.
Alles, was Sie dazu brauchen ist lediglich Tabak und eines unserer Anfänger- und Startersets.

Sie können hier zwischen zwei Möglichkeiten unterscheiden:

Die erste Möglichkeit ist, Tabak zu drehen. Hierzu benötigen Sie etwas Übung und ein wenig Fingerfertigkeit. Alles, was Sie tun müssen, ist lediglich ein Zigarettenpapierblättchen zu nehmen, einen Filter oder Filtertip an ein Ende aufzusetzen und die Zigarette zu drehen bis sie eine Rolle ergibt. Achtung! Noch nicht die Klebefläche anfeuchten! Erst wenn der Tabak gleichmäßig verteilt als Rolle auf dem Zigarettenpapierblättchen liegt, ist er perfekt um komplett eingerollt zu werden. Hierzu rollt man den Tabak bis an den unteren Rand des Zigarettenpapierblättchens und führt das untere Ende in Richtung Kleberand ein. Wenn der Tabak nun fest eindreht ist, darf man erst den Kleberand anfeuchten um seine Konstruktion zu fixieren.
Fertig ist die gedrehte Zigarette. Genießen Sie sie!

Die zweite Möglichkeit ist, Tabak zu stopfen. Hierzu benötigt man lediglich Tabak, ein Zigarettenstopfgerät und Zigarettenhülsen.

- Kleiner Tipp: Ein Tablett oder ähnliches als Unterlage erspart Ihnen auf dem Tisch liegende Tabakkrümel.
Diese Zigarettenfertigungweise ist in der Theorie viel einfacher als in der Praxis. Deshalb geht man wie folgt vor: Man öffnet die Zigarettenstopfmaschine (oder das Fach, in das der Tabak hinein kommt), legt eine ungefähre Menge Tabak hinein (Hinweis: Man kann hierbei keine pauschale Grammzahl erwähnen, da Volumentabak weniger wiegt als klassischer Feinschnitt Tabak), steckt die Zigarettenhülse in die dafür vorgesehene Öffnung (Hinweis: Ist meistens als kleines Röhrchen-Öffnung versehen), verteilt den Tabak auf die ganze Fläche (Hinweis: Denn man möchte schließlich nicht, dass am Anfang der Zigarette kaum Rauch durchzieht während die Mitte komplett leer ist), schließt die Tabaköffnung und betätigt den Mechanismus für das Stopfen (Hinweis: Ist von Zigarettenstopfmaschine zu Zigarettenstopfmaschine anders - kann man nicht pauschalisieren).


Zigaretten sind aber nicht die einzigen Arten, Tabak zu konsumieren. Probieren Sie auch unser Anfänger-Set für Pfeifenraucher. Dann kommen Sie auf den Geschmack einer echten Tabakpfeife.

Warten Sie nicht länger! Bestellen Sie jetzt Ihr Anfänger- & Starterset bei Ihrem Genussmittelspezialist zedaco!